Impressionen vom Weißiger Sommerfest 2018

 

Drei tolle, schweißtreibende Tage liegen hinter uns – Sommerfest Weißig 8.-10. Juni 2018

 

Man könnte das diesjährige Weißiger Sommerfest ganz kurz so beschreiben: klein aber fein. Es war für alle etwas dabei, der Spaß kam nicht zu kurz und der ganze Ort saß wieder mal zusammen. Gestartet wurde Freitagnachmittag mit dem Besuch der Freitaler Feuerwehr. Die Kameraden hatten für die Knirpse eine Handspritze mitgebracht, mit der das Zielspritzen geübt werden konnte. Es folgten der traditionelle Bierfassanstich, bei dem Freitals 1. Bürgermeister Peter Pfitzenreiter mit Hand anlegte, ein Lampionumzug und die Disco „Klangfeld“. Am Sonnabend gehörten ganz klar der Klettergarten, Seifenblasenmann und das Tauziehen in drei Kategorien zu den Attraktionen und der Sonntag klang u.a. mit einem Gottesdienst am Mundloch, dem ebenfalls traditionellen Vogelschießen und bei leckeren Weißiger Klitschern aus.

An dieser Stelle möchten wir ein ganz großes Dankeschön loswerden: an alle Sponsoren für eure finanzielle Unterstützung, an alle Organisatoren, die sich seit Monaten den Kopf über das Programm zerbrochen haben und an alle fleißigen Helfer, ohne die so ein Fest gar nicht möglich wäre! Übrigens: Das Fest war in diesem Jahr ein gemeinsames Projekt vom Weißiger Ortschaftsrat und dem Verein „Weißig 2011 e.V.